Professionelle IT-Lösungen

Professionelle

IT-Lösungen

Leistungen

Wir betreuen unsere Kunden von der IT-Strategieberatung über die Lieferung von Hard- und Software, Projektplanung und -durchführung, Systemintegration bis zur Wartung und Instandhaltung Ihrer IT-Infrastruktur. Kundennähe bedeutet für uns, Geschäftsanforderungen zu verstehen und präzise darauf einzugehen. Auf dieser Basis entwickeln, implementieren und betreiben wir für unsere Kunden maßgeschneiderte IT-Lösungen. Wir bewerten den Nutzen neuer Technologien und integrieren diese schnell und professionell in vorhandene IT-Umgebungen. In der strukturierten Analyse gehen wir über die simple Aufnahme und Bewertung der vorhandenen Hard- und Software hinaus und zeigen Optimierungspotential auf. Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um IT-Infrastruktur und IT–Lösungen.

IT-Infrastruktur


Die interne und externe Kommunikation über eine stabile und sichere IT-Infrastruktur ist die Basis eines jeden modernen Unternehmens. Minimierung der ungeplanten Ausfallzeiten spart nicht nur Ihr Geld sondern trägt entscheidend zum Unternehmenserfolg bei. Mit unseren individuell konzipierten Lösungen für Ihr Unternehmen investieren Sie in eine erfolgreiche Zukunft.

Server-Hardware

Maßgeschneiderte Systeme vom Entry-Level-Server bis zum virtualisierten Data Center genau nach den Bedürfnissen des Kunden, skalierbar und effizient.

High Quality Industrie Standard Server der führenden Hersteller mit redundanter Hardwarekonfiguration für 24x7 Dauereinsatz mit minimaler Downtime.

Storage-Hardware

Von der preisgünstigen Einstiegslösung bis hin zum hochverfügbaren Storage Area Network stellen wir dir passende Lösung zur Verfügung.

  • SAN (Storage Area Network)
    (iSCSI, FibreChannel)
    Hochverfügbare und performante Clusterlösungen
  • NAS (Network Attached Storage)
    (iSCSI,, FTP, DNLA, iTUNES…)
    Flexible und kostengünstige Netzwerk-Speicherlösungen
  • DAS (Direct Attached Storage)
    (SCSI, SAS, SATA, USB, FireWire)
    Klassische Speichersysteme für Server und Workstations

Desktop- und MobileComputing

  • PC-Systeme (standard und individuell)
  • Workstations für hohe Leistungsanforderungen
  • Notebooks und Netbooks (Asus, Apple, HP, Samsung, Toshiba)
  • Tablet-PCs und Handhelds
  • ThinClients für Server-based Computing

Peripheriegeräte

  • Drucker und Multifunkionsgeräte
  • Displays und Projektoren
  • Scanner und IP-Cameras
  • Eingabegeräte
  • Komponenten

Networking

Netzwerk dienen der Übertragung von Informationen. Wir entwickeln eine abgestimmte Konfiguration für Ihre Anforderungen - performant und stabil - kabelgebunden oder kabellos - statisch oder dynamisch - local oder weltweit - privat oder öffentlich - aber immer sicher und kostengünstig.

  • Switches
    • Vom Desktop-Switch bis zur HighEnd-Netzwerkstuktur für Glasfaser- und/oder Kupferverkabelungen
    • Erhöhte Sicherheit durch Segmentierung in einzelne V-LANs
    • PoE (Power over Ethernet)
    • VoIP (Voice over IP), Packet Priorisation, Quality of Service
  • Router
    • Firewall, NAT, Portfilter, Packet inspection, WebFilter
    • VPN-Verbindungen
  • Wireless LAN
    • Access-Points, DSL-Router, Bridges, Repeater
    • Verschlüsselt und geschützt gegen unbefugten Zugriff
    • WLAN-Funkstrecken (Richtfunk über mehrere km Entfernung)
    • Hotspots mit Ticketsystem (z.B. für Hotels und Gaststätten)
  • Powerline LAN
    Nutzung vorhandener Verkabelung (Strom, Telefon, Antenne) zur Vernetzung

Power Management

  • USV-Systeme (unterbrechungsfreie Stromversorgung)
  • Online- und Backup-Systeme
  • Monitoring und Management über das Netzwerk
    • Überbrückung von kurzen Stromausfällen
    • Filtern von Spannungsschwankungen im Stromnetz
    • kontollierter Shutdown bei Stromausfall
  • Power Distribution im Rack

Software Solutions

 

Die Leistungsfähigkeit Ihrer IT-Systeme wird maßgeblich durch eine professionelle Installation und Konfiguration der Betriebssystemumgebungen und Anwendungssoftware bestimmt.

Virtualisierung

  • Server / Storage / Desktop


Virtualisierte Umgebungen bieten durch die Abstraktionsebene eine vollständige Entkopplung der Hardware von der Betriebssystemumgebung. Die Auslastung der Hardware wird durch intelligente Recourcenverteilung optimiert.

Als Vorteile der Virtualisierung ergeben sich somit:

  • Plattformunabhängigkeit
  • Optimierung der Resourcenauslastung (Load Balancing)
  • Konsolidierung der IT-Systeme
  • Ersparnis bei Hardwarebeschaffung und Wartung
  • Bereitstellung neuer Anwendungen in Minuten
  • Vereinfachung von Administration und Alert-Management
  • Drastische Senkung der Energie- und sonstigen Betriebskosten
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Einfache Skalierbarkeit
  • Höchste Performance
  • Vereinfachtes und schnelleres Desaster Recovery

Server-Software

Lösungen der führenden Softwarehersteller

  • Microsoft Windows Server
  • Microsoft Windows Small Business Server
  • Exchange Server
  • SQL Server
  • Sharepoint Server
  • Remote Desktop Service
  • System Center
  • Fax-Gateways
  • Linux (SuSe, RedHat, Ubuntu)

Client-Software

  • Microsoft Windows
  • Office-Pakete
  • Graphik und DTP
  • Kaufm. Lösungen

Security & Konnektivität

Ausfallsicherheit / Hochverfügbarkeit

Hochverfügbarkeitslösungen stellen an viele Unternehmen oftmals große Anforderungen. Standby-, Cluster- und fehlertolerante Systeme bieten Ausfallsicherheit auf unterschiedlichen Niveaus. Die redundante Auslegung der Schlüsselkomponenten und Automatisierung der Wiederherstellung kann, je nach Sicherheits- und Verfügbarkeitsanforderung des Kunden, einen hohen Komplexitätsgrad erreichen.

Standard-Server, also Systeme, die nicht speziell für hohe Zuverlässigkeit getunt sind, erreichen heute eine Verfügbarkeit von rund 99,5 Prozent. Das ist zwar erheblich mehr als früher, bedeutet aber immer noch eine mittlere jährliche Ausfallzeit (Downtime) von über 40 Stunden. Cluster-Systeme erreichen heute Verfügbarkeitswerte zwischen 99,95 und 99,99 Prozent und fallen damit auch noch bis zu einer Stunde pro Jahr aus. Dann steht während einer Downtime beispielsweise die Produktion oder Auslieferung, Artikel kommen nicht aus dem Lager, Kunden können nicht bestellen oder nicht bezahlen. Wo es um Menschenleben geht, etwa in der Flugsicherung, bei Rettungsleitstellen oder im Gesundheitswesen, muss für die Verfügbarkeit das technisch Mögliche um jeden Preis getan werden; dies gilt auch für die Bereiche, wo staatliche Auflagen hochverfügbare Systeme vorschreiben.

Standby-Systeme:

Redundante Systeme übernehmen bei Ausfällen wechselseitig die Prozesse. Durch Umschalten und Übergabe der Prozesse sind Ausfallzeiten unvermeidlich, die Konsistenz von Daten und Transaktionen muss separat sichergestellt werden. Erreichbare Verfügbarkeit: 99,5 bis 99,9 Prozent. Das entspricht einer ungeplanten Downtime von bis zu 8,7 Stunden pro Jahr.

Cluster-Systeme:

Wichtige Komponenten der Systeme sind redundant ausgelegt. Bei Störungen sorgen spezielle Algorithmen Software-gesteuert für ein Umschalten, dadurch kommt es zu kurzen Ausfallzeiten beziehungsweise zum Verlust offener Transaktionen. Erreichbare Verfügbarkeit: 99,95 bis 99,99 Prozent. Das entspricht bis zu vier Stunden ungeplanter Downtime pro Jahr.

Fehlertolerante Systeme:

Sämtliche Komponenten sind redundant ausgelegt, und alle Prozesse laufen parallel, so dass im Störungsfall keine Zeit durch den Wechsel auf funktionierende Komponenten verloren geht. Erreichbare Verfügbarkeit: 99,999 bis 99,9999 Prozent beziehungsweise maximal fünf Minuten ungeplante Downtime pro Jahr.

Sicherheitsanalyse

Die kontinuierliche Überprüfung eines funktionierenden IT-Sicherheitsmanagements und der umgesetzten IT-Sicherheitsmaßnahmen Stellt für viele Unternehmen eine Herausforderung dar. Unsere Experten unterstützen Sie bei der Analyse der Systeme und Prozesse und zeigen Ihnen Vorhandene Schwachstellen entsprechend ihrem Risiko auf.

Firewall

  • Kontrolle aller eingehenden und ausgehenden Datenströme
  • Authentifizierung und Verifizierung der Benutzer und Berechtigungen
  • Verschlüsselung der Verbindungen
  • Schutz gegen Eindringungsversuche
  • Dynamisches Bandbreitenmanagement

Unified Threat Management

  • Virenschutz, Webfilter, Spamfilter
    (Kaspersky, CA, TrendMicro)

Alert Management

  • Überwachung und proaktiver Schutz der Infrastruktur

VPN (Virtual Privat Network)

Sichere, getunnelte Anbindung von RemoteClients oder Standortkopplung mehrerer
Niederlassungen über das Internet mit Authentifizierung und Verschlüsselung.

Imaging und Replication

  • Desaster Recovery
  • Minimierung der Wiederherstellungszeit

Datensicherung

  • Tape-Backup (Single-Drive / Autoloader / TapeLibrary) klassich
  • Backup to Disk (über LAN auf NAS oder direct im SAN)
  • Backup to Disk to Tape (Reduzierung des Zeitfensters)
  • Deduplizierung

IT-Services

Beratung

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Wünsche - Beratung fängt mit zuhören an. Analyse Ihrer Anforderungen, Konzeption der technisch und wirtschaftlich optimalen Lösung, Projektierung und termingerechte Umsetzung Ihrer individuellen IT-Lösung.

Wartung und Instandsetzung

  • Fehlersuche und Funktionsprüfungen
  • Reparatur bzw. Austausch defekter Bauteile in eigener Werkstatt
  • Vor-Ort-Service durch zertifiziertes Servicepersonal
  • Individuelle Wartungs- und Supportkonzepte für Hard- und Software

Konfiguration nach Wunsch (BTO)

  • Build-to-Order System genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten

Remote Support

  • Teamviewer

Datenrettung und -wiederherstellung

Rollouts / Vorinstallationen / Imaging

Helpdesk Services

Wartungs- und Supportverträge

Abwicklung von Reklamationen und Garantiefällen